Philosophie

Holz ist ein Stück unserer Umwelt und wir behandeln jeden Stamm bzw. jedes Schnittholz als das, was es ist:

Ein lebendiges Material und Unikat,

ein wertvoller Rohstoff.

Jede Maserung, Ast oder Wurzeleinlauf ist einmalig
und nicht mehr kopierbar!

Es kann sich, wie ein kleines Kunstwerk, zu einem wertbeständigen „Erbstück“ entwickeln,
denn die Liebe zum Detail schafft das ganz Besondere

"Fehler im Holz" gibt es nicht - sie geben dem Holz seinen unverwechselbaren Charakter.